Montag, 5. August 2013

Magnolie - ich fädel auch noch etwas ab und zu ;-)

... allerdings noch mal ein bisschen experimentell und mit Halsband aus pinkem Stoff. Die "Cabochons" sind hier Zeitschriftenausschnitte, die Schrift mit ner alten mechanischen Schreibmaschine (was man auf Dachböden so findet tststs) getippt. Das Loch in dem kleinen "o"sieht man leider nicht - hab ich  zu fest auf die Tasten gekloppt und das Papier durchgraviert hihihiii Anschließend hab ich die Minicollagen wasserbeständig decklackiert. Die Perlen für die Fassungen sind Restbestände an tschechischen 11er Rocailles. Das Collier ist superleicht und trägt sich toll!

So, als nächstes gibts dann mal wieder was richtig brav und ordentlich Gefädeltes zu sehen. Also zumindest vermutlich....mal sehen... oder spiel ich doch noch ein bisschen weiter???
*überleg überleg ..... ach, lasst euch einfach überraschen :-)




Kommentare:

PiPa hat gesagt…

This necklace is gorgeous, I love the contrast of the pink ribbon!!!

Petra Peziperli hat gesagt…

Kannst ruhig noch weiter spielen! So schöner Schmuck, der da bei dir entsteht!
LG Petra

Rosi hat gesagt…

Schöne frische Farben, ich finds genial, was Du so immer aus dem Hut zauberst.
LG Rosi

Káli Gopika hat gesagt…

Beautiful!!!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...